Diese Seite ausdrucken

Weihnachtliche Milchgerste

Milchgerste mit winterlichen Gewürzen und wärmenden Ingwer – schmeckt nicht nur als Dessert zu Weihnachten, sondern an jedem gemütlichen Wintertag.

Zutaten für 4 Portionen:

100 g Gerstoni Gourmet-Gerste Classic
500 ml Milch oder Pflanzendrink
250 ml Schlagsahne
1 Vanilleschote
1 Orange
1 Zimtstange
1 kleines Stück Ingwer
1 EL Zucker
1 Prise Salz

Zubereitung:

  1. Die Orange heiß abspülen, trocken reiben und die Schale fein abreiben.
  2. Milch und Sahne in einen Topf geben, Zucker einstreuen, Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark mit einem Messer herauskratzen. Vanillemark und Vanilleschote, Orangenschale, Zimtstange und Ingwer dazu geben und ca. 25 – 45 Min. bei mäßiger Hitze köcheln, bis der gewünschte „Biss“ gegeben ist.
    Dabei evtl. noch etwas Milch oder Sahne hinzufügen, so dass die Gerstoni bis zum Schluss von Milch umgeben sind.
  3. Vanilleschote, Zimtstange und Ingwer entfernen und die Milchgerste in eine Schüssel geben. Sollte die Milchgerste nach dem Abkühlen noch zu fest sein, noch einige Esslöffel Milch unterziehen.
  4. Orange filetieren und die Orangenfilets zum Garnieren verwenden.

Nährwerte pro Portion: 449 kcal; 46 g Kohlenhydrate; 9,2 g Eiweiß; 25,2 g Fett; 7,14 g Ballaststoffe, davon 1,2 g Beta-Glucan

Rezept teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Nach oben