• 35 Minuten
  • Leicht

Winterliche Minestrone mit Gerstoni

  • Ballaststoffreich

Eine leichte italienische Gemüsesuppe verfeinert mit Gerstoni. Wärmend und wohltuend!

Zutaten für 4 Portionen:
  • 200 g Möhren
  • 150 g Gourmet Gerste Classic
  • 125 g Zwiebel
  • 200 g Speck
  • 150 g Pastinake
  • 200 g Staudensellerie
  • 300 g Wirsing
  • Olivenöl
  • 800 ml Gemüsebrühe
  • 2 EL Tomatenmark
  • Salz, Pfeffer, Majoran, Kümmel, Zucker

Das benötigst Du für dieses Rezept

Gourmet Gerste Classic

Inhalt: 375 g (7,81 € / 1000 g)

2,93 €

Zubereitung:
  1. Zuerst das Gemüse, den Speck, die Zwiebeln in Würfel und den Wirsing in Streifen kleinschneiden.
  2. Dann die Speckwürfel in etwas Olivenöl bei mittlerer Hitze leicht bräunen.
  3. Zuerst die Gemüsewürfel, dann die Zwiebeln zugeben und anschwitzen bis sie glasig sind.
  4. Als nächstes die Gourmet Gerste und das Tomatenmark unterrühren.
  5. Die Wirsingstreifen zugeben und etwas zusammenfallen lassen, das Ganze mit Brühe aufgießen und gegebenenfalls mit Wasser knapp bedecken.
  6. Mit Deckel für ca 20-25 Min. köcheln lassen. Zum Schluss mit Salz, Pfeffer, Kümmel und Majoran abschmecken.
Nährwerte pro Portion:

*Herzlichen Dank an Jens Driftmeier, Schlossküche Bückeburg, für die Zusendung dieses tollen Rezeptes.

Rezept teilen