Telefon: +49 (0) 5751 922 7810

  Schneller Versand

  ab 59,-- € Versandkostenfrei!

  Sicher einkaufen durch SSL-Verschlüsselung

⌚ 25 Minuten     🥄 Leicht      Ballaststoffreich

Vier Sushiröllchen aus Gerstoni Gourmet Gerste gefüllt mit Gruken, Möhren und Paprika auf Steingutteller. Sushi Ingwer liegend auf zweitem Teller

Gerstoni Sushi

Sushi selber machen? So einfach geht es mit Gerstoni. Mit der Gourmet Gerste wählst du eine regionale und Beta-Glucan haltige Alternative zum typischen Sushi Reis. Das freut auch Deine nützlichen Darmbakterien, die aus Gersten Beta Glucan viel Energie gewinnen!
 
Zutaten für 4 Portionen:

250 g Gerstoni Gourmet Gerste Couscous
2 EL Reisessig
6 Nori Algen

Füllung

Gemüse nach Belieben (z. B. Paprika, Gurke, Avocado, Möhren
(veganen) Frischkäse
Tofu oder Fisch

Passende Toppings

Sesam
Sojasoße
Sushi Ingwer
Wasabi

Das benötigst du für dieses Rezept

%
Gourmet Gerste Couscous (Mini)
Menge: 375 g

Inhalt: 0.375 kg (7,97 €* / 1 kg)

2,99 €* 3,49 €* (14.33% gespart)
Zubereitung:

1. Gerstoni Couscous in gesalzenem Wasser nach Packungsangabe ca. 15 Min. garen und auskühlen lassen.

2. Das Gemüse in dünne Streifen schneiden und die weiteren Füllungen vorbereiten.

3. Die abgekühlten Gerstoni mit dem Reisessig vermengen und jeweils 2 - 3 EL Gerstoni auf einer Nori Alge verteilen. Dann nach Belieben belegen und zu Sushirollen aufrollen.

4. Die Rollen kleinschneiden und mit den Toppings genießen.

Nährwerte pro Portion: